9. Linke
Literaturmesse

19. bis 21. November 2004 - Nürnberg - K4 - Königstr. 93
 
 
  Programm
 
  Verlage/Zeitschriften
 
  Informationen für Verlage
 
  Werbung
 
  Kontakt/Impressum
 
  Archiv
zurück zur Programmübersicht

 

 
20.00 Uhr, Lesung mit Esther Bejarano, Weißer Saal
Wir leben trotzdem. Vom Mädchenorchester in Auschwitz zur Künstlerin für den Frieden.
 

 
KZ-Birkenau und Ravensbrück und "Mädchenorchester von Auschwitz" waren Lebensstationen von Esther Bejarano - Mitbegründerin und Vorsitzende des Auschwitzkomitees, Musikerin und unermüdliche Zeitzeugin der NS-Verbrechen. Sie legt den Erfahrungsschatz ihres 80jährigen Lebens in einer Biographie vor.
 
Pahl-Rugenstein